EVERY TIME A SUN GOES UP
Ernestyna Orlowska
26. August — 09. September

Performance Reihe in 3 Teilen

In der eigens für die Cabane B entwickelten Trilogie schaffen Orlowska & Friends ein surreales und traumhaftes Imaginarium, das von einzigartigen, mysteriösen und oft monströsen Kreaturen bevölkert ist. Die drei Langzeitperformances in der Cabane B sind gekennzeichnet vom Undefinierbaren, dem Unsicheren, der Unterwanderung von Zuschreibung und Kategorisierung. Mit den Mitteln einer obskuren Semantik werden Spannungsfelder generiert und die Automatismen des Sehens und Einordnens destabilisiert. Aus dem Intuitiven heraus agierend, entsteht ein Ort der Begegnung und der Kontemplation über das zeitgenössische Existieren und Agieren. Die Fusion von Körper, Objekt und Raum fliesst durch die Performances.

Ernestyna Orlowska lädt für jeden Abend befreundete Künstler*innen ein, um mit ihr zusammen eine interaktive Langzeitperformance zu konzipieren.


mit Leon Höllhumer
26. August, 19.00 – 21.00 Uhr Uhr
mit Tom Huber
02. September, 19.00 – 21.00 Uhr Uhr
mit Special Guest
09. September, 19.00 – 21.00 Uhr Uhr